Reiki

Der Japaner Dr. Mikao Oushi hatte diese Methode ursprünglich als Geheimwissen für wenige spirituelle Menschen vorgesehen. Dies ist die „universelle Heilenergie“.

Sie strömt und fließt durch die Hände des, von einem Reiki-Meister ,eingeweihten Reiki-Anwenders in den Patienten hinein. Dieser fühlt warme und wohltuende Hände. Die Selbst­heilungs­kräfte und die Tiefenentspannung werden gefördert. Der Mensch kommt in seelisch- geistige Balance.

Dauer: 30 – 60 Minuten

Auch eine Ausbildung ist möglich.

Es gibt mehrere Grade der Einweihung mit unterschiedlichen Wirkungen. Je höher der Grad des Eingeweihten, desto größer ist auch der Anspruch an sein reines und spirituell  geführtes Leben.